Die Mondin - 23./24. Oktober 2018

Die Mondin - 23./24. Oktober 2018


Die Mondin

sie bringt die Verletzungen hoch. Sie fordert uns auf altes gehen zu lassen und Verletzungen zu heilen, tiefe Verletzungen. Viele. Sie fordert uns auf zuzuhören - ausnahmslos uns selbst. Es gibt kein Entrinnen. Sie wirkt nahezu gnadenlos. Dabei nimmt sie keine Rücksicht ob sie es Dir eher durch den Emotionalkörper oder durch den physischen Körper verständlich machen kann.

Sie zeigt sich mit hellem Licht und bringt ihren Schein in die Tiefen unserer Wunden.

Es scheint, als wolle sie uns alles noch einmal zeigen was verletzend war.

DIE MONDIN, sie zeigt uns alles was wir zugelassen haben. Sei es in gutem Glauben, sei es in voller Hoffnung, sei es in tiefstem Vertrauen – alles wo wir aus welchen Gründen auch immer – den „anscheinend“ verkehrten Weg oder die verkehrten Entscheidungen getroffen haben. Überall dort, wo wir uns tiefe Narben zufügen haben lassen – lautlos, schreiend, lächelnd oder wütend. Es ist ihr egal ob sie dir Ahnen vor Augen hält, deine irdischen Beziehungen oder deine (Seelen-)Familien.

Die MONDIN – sie zeigt uns jetzt alles. So als ob sie uns fragen möchte, ob wir vergeben können – uns selbst? Können wir das?

Uns selbst verzeihen und vergeben - im Hier und Jetzt, auf der physischen irdischen Ebene?

Sie kommt und fragt uns in Wellen, sehr hohe und aufschlagende Wellen. Ganz plötzlich – mittendrin. So wie unsere Temperaturen im Moment. Die Sonne strahlt so voller Wärme durch den ganzen Tag und plötzlich, ja auf einmal wird es ganz eisig und kalt. Der Wind weht – ein eisiger Wind. So als ob er kommt um dich ganz deutlich darauf hinzuweisen. „Schau hin – kannst Du dir verzeihen? – Ich trage die Erinnerungen dann mit mir mit.

Und die MONDIN schaut zu. Sie beobachtet Dich und sagt Dir „Vertraue“ – auf ein Neues. Vertraue!

Kannst Du noch mal von vorne anfangen? Kannst Du nochmals vertrauen? Kannst Du? Dir? Nur Dir?

Die MONDIN mit all ihrer Magie.

Sie fordert uns auf. Nicht auf der Seelenebene, sondern dieses Mal auf der menschlichen Ebene. In unserer ganzen Physis. In jeder einzelnen Zelle durch unsere gesamte Genetik. Sie fordert uns auf und der Wind unterstützt uns dabei.

„Kannst Du dir und der silbernen Scheibe der hell erstrahlenden MONDIN in genau diesem Moment ein uneingeschränktes und von Herzen kommendes Ja zuflüstern?“ Kannst Du?

23.10.2018 / 22:43 Text/Photo: Marisa – Empowering Your Essence

#dieKraftderElemente #HealingJourney #Wut #Sternenfamilie #andereDimensionen #Vollmond #dieMondin #MagiedesMondes #Channelings