JUST A LITTLE WORK   IN BALANCE

DER GANZ BESONDERE ERHOLUNGSRETREAT

auf dieser Seite findest Du tolle Retreats und eine detailierte Beschreibung

erhalte weitere Informationen zu diesem besonderen Intensiv-Pyramiden-Seminar

Gerne beantworten wir Dir Deine spezifischen Fragen dazu persönlich per Email oder telefonisch.

Spirittour: Pyramiden, Tunnelsysteme, Mostar,

Wallfahrtsort Medjugorje, Derwischhaus uvm.

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück (Doppel-/oder Einzelzimmer) in einer familiären Pension unweit von Visoko

  • Fahrt nach Medjugorje inkl. 1 Übernachtung mit Frühstück im 4*Hotel mit Spa- und Wellnessbereich

  • Besuch des Erscheinungshügels in Medjugorje, (bekannt durch Marienerscheinungen). Da der Aufstieg nicht ganz ungefährlich ist, entscheiden Sie bitte vorher selbstverantwortlich über diese Freizeitaktivität.

  • Fahrt nach Mostar mit dortigem Aufenthalt und Besuch der historischen Altstadt. Hier haben Sie Raum, Ihre eigene Freizeit zu gestalten. Wer möchte, kann sich uns jedoch gerne auch anschließen.

  • Fahrt zu 2 wunderbaren Kraftorten (1 x Wasserfälle und Besuch des einzigen Derwischhauses in Europa). Auch hier können Sie sich Ihre Zeit frei einteilen und Ihren Aufenthalt nach Ihren eigenen Bedürfnissen gestalten.  

  • Pyramiden

    • zusätzliche Rundfahrt durch das Tal der Pyramiden und Führung am Tumulushügel mit einem nahen Bekannten von Dr. Osmanagic selbst. Hier   können sämtliche Fragen zu den Pyramiden, neuesten Erkenntnissen und Funden hinterfragt werden aus nächster Quelle!!)

    • Besuch der Tunnelsysteme und Besuch der dortigen Heilkammern inkl. Führung in deutscher Sprache.

    • Besuch der Sonnenpyramide und Aufstieg zum wissenschaftlich anerkannten Energiestrahl auf dem Gipfel der Pyramide

    • Ausflug nach Sarajevo, das Jerusalem Europa’s. Die für mich beeindruckendste Stadt die ich bisher gesehen habe. Erleben Sie Sarajevo einen Tag lang bei Tag und am Abend während Ihrer dortiger Freizeit.

Hinweis:  bei einer Teilnehmerzahl ab 10 Personen halten wir uns die Option auf ein sehr gutes Hotel ganz in der Nähe der Sonnen-Pyramide zum selben Preis offen :-)

Pyramidentour intensiv

dieser Event ist allein den Pyramiden gewidmet. Es geht um ein "sich darauf einlassen", fühlen, wahrnehmen, Energien spüren. Wer möchte kann gegen einen Aufpreis auch eine Nacht (auf Eigenverantwortung) im Tunnelstem verbringen.  Gerne organisieren wir das im Vorfeld für Dich, sofern Du das wünschst. In der jeweiligen Gruppendynamik verbringen wir viel Zeit mit den Pyramiden mit dem Ziel unser Herz weit zu öffnen, das Ego hinten anzustellen und uns auf wirkliche Führung und dadurch bedingte wundervolle Erfahrungen und Begegnungen erleben zu dürfen. Auch die Kultur und die Menschen vor Ort spielen dabei eine große Rolle. Hier geht es nicht um "Sightseeing" sondern auf ein wirkliches "sich einlassen". Dein eigener Raum für Dich wird auch in der Gruppe gewahrt.

  • Samstag ist jeweils An- und Abreisetag. 

  • Pyramiden

    • mehrere Fahrten und Führungen durch das Tal der Pyramiden und Führung am Tumulushügel mit einem nahen Bekannten von Dr. Osmanagic selbst. Hier   können sämtliche Fragen zu den Pyramiden, neuesten Erkenntnissen und Funden hinterfragt werden aus nächster Quelle!!)

    • mehrfacher Besuch der Tunnelsysteme und Besuch der dortigen Heilkammern inkl. Führung in deutscher Sprache.

    • Besuch der Sonnenpyramide und Aufstieg zum wissenschaftlich anerkannten Energiestrahl auf dem Gipfel der Pyramide

    • Wanderung zur Mondpyramide

    • Ausflug nach Sarajevo, das Jerusalem Europa’s. Die für mich beeindruckendste Stadt die ich bisher gesehen habe. Erleben Sie Sarajevo einen Tag lang bei Tag und am Abend während Ihrer dortiger Freizeit.

Hinweis:  bei einer Teilnehmerzahl ab 10 Personen halten wir uns die Option auf ein sehr gutes Hotel ganz in der Nähe der Sonnen-Pyramide zum selben Preis offen :-)

Sonnwendfeier im Tal der bosnischen Pyramiden in Visoko

Die Sonnwendfeier ist immer etwas ganz besonderes. Noch mystischer wird es, wenn man diesen an orten wie Pyramiden, Stonehenge oder an anderen alten Kulturplätzen erleben kann. Die Woche gilt ebenfalls dem Schwerpunkt des Tals der Pyramiden. Außerdem besuchen wir die großen Steinkugeln einen Tag lang. Zu diesem Zeitpunkt ist einiges los und wir lernen alle gleichgesinnte mit ähnlichen Interessen kennen.  Die Feier rund um die Tag- und Nachtgleiche ist ein ganz besonderes Erlebnis der etwas anderen Art. Selbstverständlich besuchen wir auch die Tunnelsysteme. Diese Reise ist eine gute Übung um sich zu erden und sich nach oben zu verbinden. Das menschliche, irdische mit dem himmlischen zu verbinden. Bist du bereit für diese Reise?

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück (Doppel-/oder Einzelzimmer) in einer familiären Pension unweit von Visoko

  • Pyramiden

    • mehrere Fahrten und Führungen durch das Tal der Pyramiden und Führung am Tumulushügel mit einem nahen Bekannten von Dr. Osmanagic selbst. Hier   können sämtliche Fragen zu den Pyramiden, neuesten Erkenntnissen und Funden hinterfragt werden aus nächster Quelle!!)

    • mehrfacher Besuch der Tunnelsysteme und Besuch der dortigen Heilkammern inkl. Führung in deutscher Sprache.

    • Besuch der Sonnenpyramide und Aufstieg zum wissenschaftlich anerkannten Energiestrahl auf dem Gipfel der Pyramide

    • Wanderung zur Mondpyramide (je nach Wetterlage)

    • Sonnwendfeier auf der Sonnenpyramide und/oder im Park an den Tunnelsystemen

Hinweis:  bei einer Teilnehmerzahl ab 10 Personen halten wir uns die Option auf ein sehr gutes Hotel ganz in der Nähe der Sonnen-Pyramide zum selben Preis offen :-)

 
 
 
 

Pyramiden "Intensivtour"

28.09.-05.10.2019

unterwegs im ganzen Pyramidental und in den Tunnelsystemen

weitere Informationen zum
kommenden Retreat

Jede Reise bringt neue Erfahrungen und Eindrücke mit sich, doch die Reise in das Tal der Pyramiden ist schlichtweg ergreifend, sehr beeindruckend und hinterlässt mehr als die üblichen "Spuren der Urlaubserinnerung".

 

Entdecke ein wunderschönes Land, erlebe eine, mit großer Wahrscheinlichkeit noch nie zuvor gefühlte, sehr starke Energie. Staune über ein ca. 35.000 Jahre altes Bauwerk, welches sich in der Natur lange versteckt hielt und in den letzten Jahren mehr und mehr ans Tageslicht kommen durfte.

Bei dieser Reise erlebst Du das Land und die Menschen nicht als klassischer Tourist, sondern als willkommener Gast in einem vertrauten Team, das eine sehr enge und familiäre Verbindung zu dem wunderschönen Land und zu vielen Menschen vor Ort hat.

 

Wir freuen uns von Herzen dass Sie dieses Land mit uns für sich entdecken können.

Wir begleiten Dich durch dieses grandiose Abenteuer
 

Amir Zahirovic (rechts) und ich (links) auf dem Foto, begleiten Sie durch dieses außergewöhnliche Abenteuer mit unserem ganzen Herzblut.

Amir’s Muttersprache ist bosnisch. Dadurch profitiert die gesamte Gruppe auf dieser Reise. Sei es bei Fragen an Landsleute oder bei der Unterstützung in sonstigen alltäglichen Dingen. Beim Shoppen oder bei speziellen Informationsflüssen kann sich das hin und wieder sehr vorteilhaft zeigen. Ich selbst werde den spirituellen Part der Reise stützen und Dich, sofern notwendig und Du es wünschst durch “Deine” Prozesse begleiten. Wir freuen uns ganz besonders und aus ganzem Herzen auf diese neuen Abenteuer-Reisen in dieses wundervolle Land und ins Tal der Pyramiden mit Dir.

An diesem Ort begegnet die Wissenschaft der Mystik und der Spiritualität. - Wir werden Dinge sehen und fühlen, welche mit dem Verstand nicht greifbar sind. Eine Reise wo wir gemeinsam vielerlei Gegebenheiten  betrachten, erfühlen und erfahren können und dürfen. Eine Reise für Menschen mit Herz, Verstand, Feingefühl und Abenteuerlust. Dogmatismus findet hier keinen Platz. Ausflüge zu  dem Wallfahrtsort Medjugorje, (bekannt durch Marienerscheinungen), über die alte Moschee von Sarajevo, hin zu zauberhaften Kraftorten - wie etwa den Wasserfällen in der Nähe von Mostar.

Meditationen in der Sonnenpyramide, Energiearbeit, sowie Führungen durch das Tal der Pyramiden in deutscher Sprache stehen jedoch im Mittelpunkt dieses Abenteuers.  Eine Reise bei der viele Grenzen an jenem Punkt berührt werden, wo sie sich wiederum aufheben. Eine Reise bis hin zu unserer eigenen, inneren Mitte. Sie transformiert und verändert. Sie bringt viel in Bewegung.

Bis dato ist es noch nicht wissenschaftlich erwiesen, wie die Pyramiden entstanden sind. Ein Teil der Wissenschaftler bestätigt, dass es sich um erbaute Pyramiden handelt, ein anderer Teil behauptet, es handle sich um von der Natur selbst erschaffene Phänomene. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Für uns ist es unvorstellbar, dass die Natur diese Pyramidenbauten erschaffen hat. Es gibt bereits konkrete Funde und Ausgrabungen (z.B. ein 22-Tonnen  schwerer, geschliffener Ceramic Megalith, mehrere kleinere Megalithe, unterirdische Tunnelsysteme, welche 3 weitere Pyramiden mit der größten Pyramide - der Sonnenpyramide -  miteinander verbinden) usw. Aktuell wissenschaftlich belegt hingegen, ist der enorme Energiestrahl, welcher sich durch das Pyramideninnere der größten Pyramide (Pyramida Sunca) bewegt und dessen Energie nach oben hin messbar weiter zunimmt. Messdaten und Phänomene konnten zwar wissenschaftlich belegt, bis heute jedoch noch nicht wissenschaftlich erklärt werden. Es bleibt spannend.

Fakten zu den Pyramiden in Bosnien-Herzgowina

  • Mit einer Höhe von 220 m
    ist die Sonnenpyramide in Bosnien-Herzegowina um einiges größer als die Cheops-Pyramide in Ägypgen (diese ist heute nur noch 138,75 m hoch, früher waren es 146,59 m). Somit dürfte die Sonnenpyramide in Visoko die derzeit größte Pyramide der Welt sein.

 

  • Das Alter der Sonnenpyramide wurde über eine Radio-Carbon-Messung auf 29.400 Jahre datiert.  Somit dürfte sie derzeit auch die wohl älteste Pyramide der Welt sein (der Baubeginn der Cheopspyramide war um 2560 v. Chr.)

 

  • mysteriöser Energiestrahl
    durch Ultraschallmessungen (durchgeführt von Prof. Paolo Debertolis - Universität Triest) wurde ein starker elektromagnetischer Energiestrahl an der Sonnenpyramide gemessen. In einer Tiefe von ca. 2440 m tritt der Strahl unter dem Pyramidenhügel aus. Dort hat man bereits eine größere, wohl parabolisch geformte Metallplatte gescannt (Durchmesser ca. 800m).  Dieses Objekt erzeugt lt. den Wissenschaftlern elektromagnetische Wellen von exakt 28.300 Hertz, welche elektromagnetische Längswellen produzieren die sich ca. 15 m über der  Pyramidenspitze konzentrieren. Der Energiestrahl hat einen Durchmesser von ca. 4,5 m und nimmt nach oben hin weiter stetig an Energie zu, umso mehr er sich von der Pyramidenspitze weiter entfernt. Dieses Phänomen können sich die Wissenschaftler bis heute nicht erklären. Weitere Wissenschaftler und Fachkundige wie der Physiker Dr. Slobodan Mizdrak, Ph. D. aus Kroatien, Heikki Savolainen, Toningenieur aus Finnland und Goran Marjanovic, Elektroingenieur aus Serbien kamen auf gleiche Ergebnisse wie Professor Debertolis.       

 

  • Die Sonnenpyramide, die Mond- und die Drachenpyramide stehen in einem perfekten Dreieck (2.170m) in kosmischer Ausrichtung zueinander
     

  • Die Ausrichtung der Sonnenpyramide ist die weltweit präziseste Ausrichtung aller Pyramiden! (Nord 0,012 Grad / 0 Min., 12 Sek.)  Die Cheopspyramide hat eine durchschnittliche Abweichung aller Seiten aus  der Nordrichtung von 2,48 Grad nach Westen

 

  • Die Mondpyramide weist eine Höhe von 190 m auf. Auch sie ist höher als die ägyptische Cheopspyramide
     

  • Spirialförmig angelegte Stufen und Terrassen wurden bei Ausgrabungen freigelegt - diese sind besonders auf der Mondpyramide gut zu sehen.
     

  • In den Sommermonaten bedeckt der Schatten der Sonnenpyramide exakt und vollständig die Pyramide des Mondes bei Sonnenuntergang

 

  • weitere Ausgrabungen auch an der Liebespyramide und am  Tempel "Mutter Erde". Diese sind jedoch nicht so leicht zugänglich. Edelsteinfunde von Turmalin, Bergkristall, Pyrith, Kreuzstein, Rauchquarz und viele weitere Arten. Traumhaft!

 

Das Tunnelsystem "Ravne" unterhalb der Sonnenpyramide

 

Ein energetisch hochfrequenter Ort. Es werden ihm heilende Energien zugesprochen, nicht zuletzt weil Menschen dort tatsächlich schon Heilung finden konnten (so die Erzählungen). So zum Beispiel können Asthmatiker darin anscheinend nahezu "frei atmen", dies habe ich selbst von Besuchern schon gehört.

 

  • Pyramidenwasser mit bis zu 40.000 Bovis-Einheiten. Das Wasser aus den Pyramiden kann als reines Trinkwasser am Quellbrunnen des Tunneleinganges getrunken werden!
     

  • Tonnenschwere Ceramic-Megalithe mit Quarzkernen. Teilweise ist runenartige Schrift zu sehen. Der neueste gefunde Megalith hat ca. 22 Tonnen und wird wohl 2016 der Öffentlichkeit zugänglich sein
     

  • Healing-Chamber, die sogenannte Heilkammer mit einer Negativ-Ionen-Konzentration von bis zu 18.500-ion/cc.

detaillierte Reiseinformationen dazu findest Du auf meiner Reiseseite    www.pyramiden-visoko.com

Healing Journey steht für die heilsame Reise zu Dir selbst. Mit viel mehr als Retreats, sondern mit einem ganzen Powerpaket an Energie. So kannst Du stets wählen, was für Dich in welchem Moment wichtig und richtig ist auf Deinem ganz eigenen Weg in die Selbstermächtigung. Empowering Your Essence. 

 
herrliche Sonnenuntergänge
Haus der Derwische
Sarajevo das Jerusalem Europa's
Elfenland - ein toller Kraftort
Pyramidenkomplex in Bosnien
einziges Derwischhaus in Europa
Kirche in Medjugorje
Erscheinungshügel Medjugorje

Spürst Du den Ruf?

Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass dieses Pyramidental die Fähigkeit hat dich zu rufen. Wir können es fühlen, wenn wir es zulassen. Sie berühren unsere Herzen und unser gesamtes Energiefeld wird gestärkt. 

Eine healing journey im wahrsten Sinne des Wortes. Kraftvoll, magisch, beeindruckend und unvergesslich.

Eine Reise zu Dir selbst - in Deine Selbstermächtigung. 

Empowering Your Essence

​Wichtige Informationen und Modalitäten:

Den Seminarpreis und die entsprechenden Frühbucherrabatte findest Du auf der Seite "Buchung". Die Preise sind jeweils inkl. aller Übernachtungen mit Frühstück bei Doppelbelegung im Doppelzimmer und je pro Person.  Einzelbelegung im Doppelzimmer, sowie Einzelzimmer sind jeweils gegen Aufpreis möglich.

Im Preis inbegriffen sind:

  • sämtliche Fahrten von der Pension zu den Pyramiden und zurück, sowie die Ausflugsfahrten. 

  • Ebenfalls inbegriffen sind die Eintrittspreise in die Pyramiden, Derwischhaus und Wasserfälle, sowie die Tour zum Tumulushügel.

  • deutschsprachige Führungen / Dolmetscher

NICHT im Preis inbegriffen sind:

  • alle weiteren Speisen, sowie Getränke

  • Versicherungen jeglicher Art.

  • Die An- / Abreise und Flughafentransfer sind ebenfalls nicht im Preis inbegriffen. Informationen/Tipps hierzu erhalten Sie auf Wunsch gerne nach bei der Anmeldung.

 

Der Flughafentransfer zur Pension und am Abreisetag von der Pension zum Flughafen: ist nicht im Preis inbegriffen. Du kannst jedoch nach Rücksprache und unter Vorbehalt je nach Ankunft am Samstagabend direkt mit uns vom Flughafen nach Visoko fahren, sowie am Abreisetag spät vormittags zurück zum Flughafen. Für alle anderen Ankünfte/Abflüge sind wir Dir gerne mit weiteren Informationen in Bezug auf die Anreiseplanung als auch auf die Organisation behilflich.

Kleidung

Wir empfehlen sehr festes, flaches Schuhwerk. Am besten sind leichte Wanderschuhe oder sehr stabile Turnschuhe. Die Pfade sind teilweise sehr steil oder/und steinig. Nach Regen sind diese Wege teilweise auch sehr rutschig. Da das Wetter in Bosnien manchmal sehr rasch umschlagen kann empfehlen wir generell Kleidung, die für Outdoor geeignet ist (am besten Jeans, T-Shirt, Pulli, stabile Schuhe und Regenjacke). Hier sei bemerkt, dass es in den Pyramiden konstante 12 C hat. Mit in das Reisegepäck sollte auf jeden Fall eine Trinkflasche und wer möchte kann gerne noch eine Taschenlampe mit einpacken. Den Damen empfehle ich generell eher Hose als Rock :-).

​Das Essen in Bosnien

Die traditionelle, sehr leckere Küche bietet viel Obst und Gemüse, sowie tagesfrisches gegrilltes Fleisch. Vegetarier kommen ebenso wenig zu kurz wie Menschen die gerne gegrilltes Lamm oder Rind essen. Auch Veganer überleben hier. Die Nachspeisen und die Süßspeisen sind ebenfalls sehr lecker.

​Bezüglich der Reiseapotheke

Sollten Sie hierzu irgendwelche Fragen oder gar Bedenken haben, so wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder an Ihren Apotheker.

 

Versicherung:

Da im Preis keine Auslands- oder sonstige -versicherung inbegriffen sind, informieren Sie sich hierzu am besten bei Ihrem persönlichen Versicherungsmakler oder auch hier: www.Seminarversicherung.de bzw. hier: www.Reiseversicherung.de sowie bei Ihrer jeweiligen Fluggesellschaft. Wir empfehlen Ihnen rechtzeitig vor Reiseantritt entsprechende Reiserücktritts, -abbruchs und -unfallversicherungen, sowie sonstige Reiseauslandsversicherungen abzuschließen.

Ihre Begleitung durch dieses Abenteuer

Amir Zahirovic (rechts) und ich (links) auf dem Foto, begleiten Sie durch dieses außergewöhnliche Abenteuer mit unserem ganzen Herzblut.

Amir’s Muttersprache ist bosnisch. Dadurch profitiert die gesamte Gruppe auf dieser Reise. Sei es bei Fragen an Landsleute oder bei der Unterstützung in sonstigen alltäglichen Dingen. Beim Shoppen oder bei speziellen Informationsflüssen kann sich das hin und wieder sehr vorteilhaft zeigen. Ich selbst werde den spirituellen Part der Reise stützen und Sie gegebenenfalls durch “Ihre” Prozesse begleiten. Wir freuen uns ganz besonders und aus ganzem Herzen auf diese neue Reise in dieses wundervolle Land und ins Tal der Pyramiden mit Ihnen.

 

Foto: der Entdecker der Pyramiden in der Mitte des Fotos, Dr. Sam Osmanagic. Rechts im Bild - Amir Zahirovic und ich.

Wer kann die Reise antreten?

Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Je nach Ausflugszielen sollte man “gut zu Fuß” sein. Es ist jedoch auch kein Problem irgendwo zu warten, bis der Großteil der Gruppe zurückkehrt (zum Beispiel beim Aufstieg zur Mondpyramide).  Jeder, der anderen Kulturen gegenüber offen ist und diese respektiert. Jeder, der sich auf ein Abenteuer einlassen kann (ein Land in dem sich vieles schlecht planen lässt, wobei stets eine herzliche Hilfsbereitschaft vorhanden ist, wenn einmal etwas nicht so gut klappt. Ein Land mit Gegensätzen. Auch strikte Nichtraucher werden sich an Zeiten erinnern, wo bei uns noch überall geraucht werden durfte - hier ist ebenfalls ein “sich einlassen können” gefordert.

Informationen allgemein

Für sehr genaue Angaben zu Bosnien-Herzegowina, die Geographie, Einwohnerzahl, Währung usw. verweise ich Sie auf Wikipedia. Ich empfehle Ihnen, sich dort ein paar Informationen zu holen: 

https://de.wikipedia.org/wiki/Bosnien_und_Herzegowina

 

Seit mehreren Jahren reisen mein Lebensgefährte Amir und ich nun nach Bosnien-Herzegowina und konnten viele Eindrücke in verschiedensten Kantonen, Städten und Dörfern und den dortigen Menschen sammeln. Für mich ist es ein Land, in dem man sich überall von Herzen willkommen fühlt.

Man hat den Eindruck, die Stunde hat dort 100 Minuten. Manche Menschen dort sagen diesen Satz genau so. Anfangs wusste ich noch nicht, dass sie das auch leben.  Wenn man eine Hilfe benötigt, egal bei was, so ist meiner Erfahrung nach die Antwort so gut wie immer "nema problema" (kein Problem). Anfangs war ich natürlich skeptisch - was diese Antwort wohl bedeuten mag?  Auch hier - der Satz von "kein Problem" wird stets gelebt als auch im Ansatz nur irgendwie möglich. Dies fordert uns in einem Umdenken und darin, mehr ins Vertrauen zu gehen. Es funktioniert! Und das ist eine wunderbare Erfahrung.

Viele Menschen in Bosnien leben in ärmlichen Verhältnissen. Sei es noch durch den Krieg oder durch die Hochwasser, welche das Land erschüttert haben. Dennoch möchten sie das wenige das sie haben teilen. Das ist in Bosnien eine Selbstverständlichkeit - so zumindest meine Erfahrung bis heute. In die Wunden des Krieges einzutauchen oder in politische Angelegenheiten erschwert manche Begegnungen. Das ist bei dem, was dort geschehen ist auch kein Wunder. Man sollte nicht in Wunden herumstochern, die noch nicht ganz verheilt sind. Da während der Kriegszeit viele Menschen in Deutschland waren, sprechen sie teilweise auch unsere Sprache.

 

Bosnien ist auch ein Land der Gegensätze. Wundervolle Menschen, eine unsagbar schöne Natur, herrliches Essen, verschiedenste Religionen.  Sarajevo zum Beispiel wird nicht umsonst das "Jerusalem Europas" genannt.  Ein gesellschaftliches Miteinander findet statt. Zeit für eine Tasse Kaffee und eine Zigarette ist überall vorhanden und die Menschen nehmen sich die Zeit, um miteinander etwas zu plaudern. Sicher ist dies dort teilweise auch eher möglich als bei uns, weil es kaum bezahlte Arbeitsplätze gibt. Dennoch haben auch in Bosnien alle stets etwas zu tun. So zumindest haben wir dieses Land erlebt und wir sind begeistert.

 

 

Kurzinformation zu Währung und Preisen in Bosnien-Herzegowina:

Währung = konvertibile Mark (umgangssprachlich in Bosnien "Mark" genannt)

Das Verhältnis zum Euro ist ebenfalls gleich wie zu unserer alten DM.

 

Für unsere Einkommensverhältnisse sind die Preise in den ländlichen Regionen relativ günstig. So bezahlt man umgerechnet für einen bosnischen Kaffee ca. 50 - 60 ct, eine Schachtel Zigaretten ca. 1,70 €, die Benzinpreise sind unseren ähnlich. Eine Portion Cevapcici im Fladenbrot ist beispielsweise um die 2-3.- € zu haben. Der Preis für ein Taxi von Sarajevo nach Visoko beträgt um die 30.- bis 40.- €. In Sarajevo oder in Medjugorje sieht es preislich leider nicht so günstig aus. Teilweise sogar eher teuer. Diese Angaben sind selbstverständlich ohne Gewähr, sondern beruhen sich auf unseren Erfahrungen während der dortigen Aufenthalte.

Please reload

 

besuche unsere spezielle Reise- und Retreat-Seite unter www.pyramiden-visoko.com

Conscious-Living-Elements - hier spürst Du die Elemente so nah wie kaum zuvor bis auf Zellebene. 

Eine unglaubliche Reise zu Dir selbst - Deine eigene Healing Journey. Diese machtvolle und liebevolle Pyramidenenergie wird Deine Perspektiven verändern. Empowering Your Essence

Pyramidenkomplex in Bosnien

Das Tal der Pyramiden auf einer übersichtlich dargestellten Karte. Eine tolle Gegend mit vielen Geheimnissen und uralter Geschichte.