Light Grids nach Damien Wynne

GIFTING & RECEIVING GROUP

nächster Termin

Gifting & Receiving Gruppe

in Schramberg

Light Grids Practitioner >

in diesem Interview vom Frankfurter Ring von letztem Herbst erzählt Damien von sich und von der Light Grids Arbeit. Übersetzt von Esther Norman.

Gifting & Receiving Gruppe - Light Grids nach Damien Wynne

BEGINN:        19 Uhr; die Dauer kann je nach Teilnehmeranzahl variieren. Bitte jedoch mindestens 4 Stunden einplanen.

 

WO:                Oberndorfer Straße 7 in 78713 Schramberg. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.

 

BEITRAG:      15,- Euro für ausgebildete Practitioner, 15,- Euro für Gäste und Einzel-Sessions von einem Practitioner am „Gifting & Receiving-Tag“ sind direkt an den Practitioner zu begleichen und kosten 25.- €

 

Anmeldung:  bitte hier entlang "Gruppen-Session"

weitere Termine findest Du unter diesem Link: http://www.healing-journey.de/termine

 

LIGHT GRIDS nach Damien Wynne:
Diese Arbeit klärt und löst die schweren Energien aus Deinem Feld. Du wirst die Veränderungen spürbar wahrnehmen können.
Mehr Info's zu den Light Grids-Meditationen findest Du unter: www.healing-journey.de/lightgrids oder direkt bei www.damien-wynne.de

Die Teilnahme an den Light Grids-Gruppen geschieht eigenverantwortlich und ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Was sind Gifting & Receiving Groups?

Die Austauschgruppen “Gifting & Receiving” (Schenken & Empfangen)  bieten Dir einen unterstützenden Rahmen, wo Du neben einer Gruppen-Meditation auch eine Lichtgitter-Sitzung empfangen kannst. Für Dich als Practitioner, der bereits die Lichtgitter-Ausbildung gemacht hat, hast Du hier einen Rahmen zum gegenseitigen Üben und zum Austausch von Erfahrungen mit gleichgesinnten Menschen. Auch kannst Du in diesen Gruppen (falls nicht anders angegeben) als Gast die LightGrids-Arbeit kennenlernen. Die Gruppenleiter der verschiedenen Städte bringen jeweils ihre eigenen Erfahrungen mit ein. (Text: www.damien-wynne.de)

Vor der Gruppen-Meditation
Die Energiearbeit beginnt bereits, bevor Du zum Seminar kommst und läuft auch nach dem Verlassen der Gruppe weiter, oft tage- oder sogar wochenlang.
Die Energetische Arbeit fängt meist schon vor der eigentlichen Gruppensitzung an. Dein Höheres Selbst beginnt oftmals schon ab dem
Moment, wo Du Dich zur Seminarteilnahme entschließt, mit den inneren Vorbereitungen.
Es kann auch sein, dass sich Bestandteile Deines Egos melden, weil sie spüren, dass Du nun Deinen alten Mustern auf den Grund gehen
möchtest.
Sie melden sich dann mit Widerständen, körperlichen Erscheinungen oder Umständen, die Dich daran hindern möchten, zu kommen. Sei Dir dessen einfach bewusst und spüre tief in Dein Herz, in Deinen Urkern Die Teilnahme an den Gruppen mit Damien Wynne geschieht eigenverantwortlich und ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Light Grids - was Dich erwartet

Ich arbeite mit Informationsfeldern welche während den Einzel- und Gruppen-Sitzungen als auch den Webinaren spürbar werden. In diesen Informationsfeldern sind stets für Dich aktuellen Themen. Gerade in einer Gruppe werden sie verstärkt und können ebenfalls transformiert werden.  Um dies tun zu können verbinde ich mich mit Dir über unsere Herzen.
Ich führe dich durch – ähnlich wie in einer Meditation oder einem meditativen Channeling - vielleicht kannst Du Dir darunter meine Arbeit etwas besser vorstellen.
Wir alle haben Themen, die es für uns zu klären sind. Manche davon gehen tief, andere kratzen an der Oberfläche. Wir schälen uns – wie eine Zwiebel. Schicht um Schicht.
Je mehr Schleier du bereit bist zu entfernen, desto mehr wirst du strahlen können. Ganz so wie ein geschliffener Diamant.
Hinter Themen wie Gesundheit, Finanzen, Partnerschaft, Mobbing, Burn-Out, Familienstreitigkeiten usw. usw. usw. – stehen oft die Ahnen aus vergangener Zeit. Manche dieser Themen sind auf anderen Ebenen zu klären, wie zum Beispiel dem Astralfeld oder in alten Leben.
Meine Absicht ist es, dich bei einem weiteren Schritt in deinem Leben in Richtung zu dir selbst hin zu unterstützen. Dein höheres Selbst weiß was zu tun ist – auch dann, wenn Du es nicht weißt. Dennoch wirst Du dabei das Gefühl haben „zu wissen“ oder so als käme es dir „bekannt“ vor. Oftmals kommen Gedanken wie „das habe ich schon öfters gedacht“.
Deine Seele weiß wo sie hin möchte – lass uns gemeinsam dafür arbeiten.

Nach der Light Grids Meditation - Integrationszeit = Zeit für Dich

Es ist wichtig, Dir Zeit zum Integrieren der Arbeit zu nehmen, zum Beispiel durch einen Spaziergang in der Natur, ein Bad, durch Musik hören, Meditieren oder Tanzen, oder was auch immer Deine Seele singen lässt.
Es kann sowohl sein, dass Du nach der Gruppenarbeit sehr müde bist und viel schlafen musst, oder vielleicht fühlst Du Dich auch stark energetisiert. Auch kann es sein, dass Du Dich allein fühlst, aber Du wirst feststellen, dass es okay ist und sich gut anfühlt in Deiner
eigenen Gesellschaft zu sein.

Ich freue mich auf Dich

Marisa

 

Willst Du schon mal selbst anfangen zu arbeiten und wertvolle Tipps erhalten über die Light Grids-Methode? Dann empfehle ich dir folgende Bücher. Sehr gute Webinare und Audio's findest Du wenn Du auf den SHOP-Button klickst
Arbeitsbuch Light Grids - Damien Wynne. Mein Ruf meine Lebensaufgabe mein höherer Sinn mein Platz
Arbeitsbuch Light Grids - Damien Wynne. Mein Ruf meine Lebensaufgabe mein höherer Sinn mein Platz

Buch: Mein Ruf / Meine Lebensaufgabe / Mein Höherer Sinn / Mein Platz

In 3D Umsetzen mit Techniken von Damien Wynne
Arbeitsbuch (nicht nur) für SeminarteilnehmerInnen

Preis: 19,80 € + Versandkosten
zu bestellen über: buch@damien-wynne.de
 
Dieses Arbeitshandbuch versteht sich als anregende Begleitliteratur und soll der persönlichen Reflexion dienen. Es beschreibt eine mögliche Herangehensweise von vielen, im täglichen Leben einen Schritt nach dem anderen so zu setzen, dass sich am Ende (wenn es das überhaupt gibt) Euer größeres Ganzes in der 3D-Welt manifestieren kann.

Es geht um das konkrete Umsetzen. Und es geht um Euer volles Potential!

Jeder und jede von Euch wird gebraucht, um in diesen Zeiten, wo alles auf der Erde intensiver wird, mit vollem Herzen, mit klarem Verstand, innerer Weisheit und geführt vom Hohen Selbst in jedem Moment in der höchstmöglichen Weise präsent zu sein.

Für das Höhere Gute, in der Göttlichen Ordnung, für Alles Was Ist.

In diesem Arbeitshandbuch findet Ihr Meditationstechniken und spirituelle Arbeitstechniken von Damien Wynne kombiniert mit möglichen Herangehensweisen täglichen Tuns, die Euch Anregung und Leitfaden sein mögen, Euer höchstes Potential in jeder Weise jeden Tag ein bißchen mehr zu erden.

Autorin: Angelika Seiterle, Heilpraktikerin seit 1998-2016 in niedergelassener Praxis mit Schwerpunkt psychoemotionaler Arbeit. Assistentin von Damien Wynne und Esther Norman
Energiearbeit nach Damien Wynne seit 2010.

Arbeitsbuch Light Grids - Damien Wynne. Genetische Kern-Familie
Arbeitsbuch Light Grids - Damien Wynne. Genetische Kern-Familie

Buch: Genetische Kern-Familiensysteme
Arbeiten in Familiensystemen

mit Techniken von Damien Wynne
Arbeitsbuch (nicht nur) für SeminarteilnehmerInnen auf deutsch und englisch


Preis: 19,80 € + Versandkosten zu bestellen über: buch@damien-wynne.de
 
Wer hat doch gleich gesagt: „Wenn Du denkst, Du seist erleuchtet, dann feiere Weihnachten mit Deiner Familie!“?

Wir alle sind uns der Inbalancen in Familiensystemen mehr oder weniger gewahr und wünschen uns Klärung. Die Techniken von Damien Wynne können uns unterstützen, auf verschiedenen Ebenen die Göttliche Ordnung in unsere Systeme einzuladen.

Dieses Arbeitshandbuch und die darin beschriebenen Techniken könnt Ihr sowohl für Euch selbst, als auch als Leitfaden für Eure Praxis mit Klienten einsetzen.
 
Autorin: Angelika Seiterle, Heilpraktikerin seit 1998-2016 in niedergelassener Praxis mit Schwerpunkt psychoemotionaler Arbeit. Assistentin von Damien Wynne und Esther Norman; Energiearbeit nach Damien Wynne seit 2010.

Buch: Kleines Energie-Handbuch

Energetisches Arbeiten mit Techniken von Damien Wynne

Preis: 15,80 € + Versandkosten zu bestellen über: buch@damien-wynne.de
 
Dieses Buch beschreibt Energiearbeit am Beispiel von wesentlichen Techniken von Damien Wynne aus den Jahren 2010 bis 2015 sowie praktische Erfahrungen in der energetischen und psychoemotionalen Arbeit aus der 18jährigen Praxis der Autorin. Diejenigen unter Euch, die die Lichtgitter-Energiearbeit praktisch einsetzen möchten, finden hier viele Tipps für die eigene Vorbereitung und die Arbeit mit Klienten. Das Besondere an Damiens Techniken ist, dass sie reifen:
Sie bewahren nicht nur ihre Wirksamkeit, sondern gewinnen im gemeinsamen Feld an Tiefe und Kraft.

Damien selbst versteht sich als Pionier, der seine Arbeitsweisen stetig dem gegebenen Jetzt anpasst und weiterentwickelt. Keine seiner Ausbildungen gleicht der anderen.
 
Autorin: Angelika Seiterle, Heilpraktikerin seit 1998 in niedergelassener Praxis mit Schwerpunkt psychoemotionaler Arbeit. Energiearbeit nach Damien Wynne seit 2010
Mitarbeit im Light Grids Team und in der Seminarorganisation seit 2013